Die Tuba ist das Instrument des Jahres 2024

Vor fast 200 Jahren wurde die Tuba in Berlin erfunden. Heute ist sie weltweit aus Jazzbands und Orchestern nicht mehr wegzudenken. Einer der Gründe, warum sie die Landesmusikräte 2024 zum Instrument des Jahres gekürt haben. Die Tuba ist, nach dem Horn 2015, der Posaune 2011 und der Trompete 2009, bereits das vierte Blechblasinstrument, das zum Instrument des Jahres erklärt wird. 

Weblinks:
Instrument des Jahres
ARD Mediathek (Video)